Advent

Sternenzelt

Einladung zur Andacht für trauernde Kinder und Erwachsene im Advent Erinnern – Trauern - Hoffen

Nicht nur das Weihnachtsfest selbst, sondern bereits der Advent ist bei Vielen  eine Zeit, die mit familiären Ritualen ausgefüllt ist. Christbaumschmuck basteln mit Mama, Plätzchenbacken mit Oma, Weihnachtsbaum schlagen mit Papa -  alles gehört für viele Kinder und Erwachsene zur Einstimmung auf den Heiligen Abend einfach mit dazu. 

Wenn ein Familienmitglied, ein geliebter Mensch stirbt, ist auf einmal alles anders.

Besonders im Advent kommt bei Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, die Trauer oftmals wieder hoch. Selbst Jahre nach dem Tod wird die Vorweihnachtszeit und Heilig Abend als sehr belastend empfunden.

Die Andacht möchte den Betroffenen einen Ort und Rahmen für ihre Trauer und ihre Erinnerungen bieten. Sie möchte ihnen die Möglichkeit geben, sich in der Gemeinschaft mit anderen Trauernden getragen und aufgehoben zu fühlen.

Die Andacht „Sternenzelt im Advent“ wird seit 2015 in Kooperation mit den evangelischen Kirchengemeinden des Dekanats angeboten und findet jedes Jahr in einer anderen Kirchengemeinde statt. Alle Trauernde sind sehr herzlich eingeladen.

Ster­nen­zelt

Einladung zur Andacht für trauernde Kinder und Erwachsene im Advent Erinnern – Trauern - Hoffen

Nicht nur das Weihnachtsfest selbst, sondern bereits der Advent ist bei Vielen  eine Zeit, die mit familiären Ritualen ausgefüllt ist. Christbaumschmuck basteln mit Mama, Plätzchenbacken mit Oma, Weihnachtsbaum schlagen mit Papa -  alles gehört für viele Kinder und Erwachsene zur Einstimmung auf den Heiligen Abend einfach mit dazu. 

Wenn ein Familienmitglied, ein geliebter Mensch stirbt, ist auf einmal alles anders.

Besonders im Advent kommt bei Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, die Trauer oftmals wieder hoch. Selbst Jahre nach dem Tod wird die Vorweihnachtszeit und Heilig Abend als sehr belastend empfunden.

Die Andacht möchte den Betroffenen einen Ort und Rahmen für ihre Trauer und ihre Erinnerungen bieten. Sie möchte ihnen die Möglichkeit geben, sich in der Gemeinschaft mit anderen Trauernden getragen und aufgehoben zu fühlen.

Die Andacht „Sternenzelt im Advent“ wird seit 2015 in Kooperation mit den evangelischen Kirchengemeinden des Dekanats angeboten und findet jedes Jahr in einer anderen Kirchengemeinde statt. Alle Trauernde sind sehr herzlich eingeladen.

Advent
Advent

Sternenzelt

Einladung zur Andacht für trauernde Kinder und Erwachsene im Advent Erinnern – Trauern - Hoffen

Nicht nur das Weihnachtsfest selbst, sondern bereits der Advent ist bei Vielen  eine Zeit, die mit familiären Ritualen ausgefüllt ist. Christbaumschmuck basteln mit Mama, Plätzchenbacken mit Oma, Weihnachtsbaum schlagen mit Papa -  alles gehört für viele Kinder und Erwachsene zur Einstimmung auf den Heiligen Abend einfach mit dazu. 

Wenn ein Familienmitglied, ein geliebter Mensch stirbt, ist auf einmal alles anders.

Besonders im Advent kommt bei Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, die Trauer oftmals wieder hoch. Selbst Jahre nach dem Tod wird die Vorweihnachtszeit und Heilig Abend als sehr belastend empfunden.

Die Andacht möchte den Betroffenen einen Ort und Rahmen für ihre Trauer und ihre Erinnerungen bieten. Sie möchte ihnen die Möglichkeit geben, sich in der Gemeinschaft mit anderen Trauernden getragen und aufgehoben zu fühlen.

Die Andacht „Sternenzelt im Advent“ wird seit 2015 in Kooperation mit den evangelischen Kirchengemeinden des Dekanats angeboten und findet jedes Jahr in einer anderen Kirchengemeinde statt. Alle Trauernde sind sehr herzlich eingeladen.

Ster­nen­zelt

Einladung zur Andacht für trauernde Kinder und Erwachsene im Advent Erinnern – Trauern - Hoffen

Nicht nur das Weihnachtsfest selbst, sondern bereits der Advent ist bei Vielen  eine Zeit, die mit familiären Ritualen ausgefüllt ist. Christbaumschmuck basteln mit Mama, Plätzchenbacken mit Oma, Weihnachtsbaum schlagen mit Papa -  alles gehört für viele Kinder und Erwachsene zur Einstimmung auf den Heiligen Abend einfach mit dazu. 

Wenn ein Familienmitglied, ein geliebter Mensch stirbt, ist auf einmal alles anders.

Besonders im Advent kommt bei Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, die Trauer oftmals wieder hoch. Selbst Jahre nach dem Tod wird die Vorweihnachtszeit und Heilig Abend als sehr belastend empfunden.

Die Andacht möchte den Betroffenen einen Ort und Rahmen für ihre Trauer und ihre Erinnerungen bieten. Sie möchte ihnen die Möglichkeit geben, sich in der Gemeinschaft mit anderen Trauernden getragen und aufgehoben zu fühlen.

Die Andacht „Sternenzelt im Advent“ wird seit 2015 in Kooperation mit den evangelischen Kirchengemeinden des Dekanats angeboten und findet jedes Jahr in einer anderen Kirchengemeinde statt. Alle Trauernde sind sehr herzlich eingeladen.

Advent



Herzlich Willkommen...

Suchet der Stadt Bestes…

…so heißt der Leitsatz der Evangelischen Kirchengemeinde Diedenbergen.

Gottesdienste

Jeden Sonntag um 10:00 Uhr in der Evangelischen Kirche.
Bis auf Weiteres beginnen die Gottesdienste am jeweils 1. Sonntag des Monats erst um 10:30 Uhr.

Kindergottesdienste

Am jeweils 1. Sonntag im Monat um 10:30 Uhr. Beginn und Ende in der Evangelischen Kirche.

Gottesdienste mit Abendmahl

Am jeweils 1. Sonntag im Monat und an den Festtagen

Taufgottesdienste

Bitte wenden Sie sich wegen der Terminabsprache an das Gemeindebüro.

Termine

Ad­vents­markt in Hof­heim: Be­su­chen Sie un­se­ren Stand

09. Dezember11:00 Uhr - 20:00 Uhr

Öku­me­ni­sche Ad­vents­fei­er der Ev. Frau­en und Se­nio­ren

12. Dezember15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weih­nachts­kon­zert des Män­ner­ge­sang­ver­eins "Froh­sinn"

16. Dezember17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Wald­weih­nacht

22. Dezember17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Weih­nachts­fe­ri­en Ev. Kin­der­ta­ges­stät­ten Frech­dachs und Kun­ter­bunt

27. Dezember
04. Januar

Gottesdienste

öku­me­ni­sche Ad­vent­san­d­acht in der Ev. Kir­che

12. Dezember19:00 Uhr

3. Ad­vent: Frau­en ge­stal­ten den Got­tes­dienst

16. Dezember10:00 Uhr

Weih­nachts­got­tes­dienst der Ev. Kin­der­ta­ges­stät­te Kun­ter­bunt

18. Dezember18:00 Uhr

öku­me­ni­sche Ad­vent­san­d­acht in der Ev. Kir­che

19. Dezember19:00 Uhr

4. Ad­vent: Got­tes­dienst

23. Dezember10:00 Uhr
Datenschutz-InformationenUm unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung!Akzeptieren und schließen